Madlen Orellano

Geschäftsinhaberin / Geschäftsleitung seit 1994

besonders stark in …
Überblick über eingehende und ausgehende Waren. Bausysteme und Brio-Artikel
kümmert sich um …
alles Grosse und Kleine.

Sandra Derler

im Team seit 2018

besonders stark in …
Barbie & Vintage-Artikel, Lego-Fachfrau
kümmert sich speziell um …
schöne Präsentationen & Beschriftungen

Rebecca Näf

im Team seit 2018

besonders stark in …
Kleinkinder-Artikel, Aufbau-Meisterin
kümmert sich speziell um …
unseren Facebook-Auftritt

Grace Amstutz

im Team seit 2020

besonders stark in …
Games aller Art, Mode & Schmuck
kümmert sich speziell um …
aufgeräumte Regale und saubere Böden

Andrea Lehmann

Im Team seit 2007

besonders stark in …
Bücher / Literatur, filigrane Arbeiten
kümmert sich speziell um …
unsere Schaufenster-Dekoration

José Orellano

ehrenamtlicher Spielzeugdoktor Technik

Sandro Mettler

ehrenamtlicher Spielzeugdoktor Holzwaren

Entstehung

Die Spielzeugbörse wurde 1994 von Madlen Orellano gegründet und 1995 ins Handelsregister eintragen.

Schon längere Zeit bestand die Idee eine Spielzeugbörse aufzubauen. Mit dem Umzug in ein grosses Privathaus in Frauenfeld, bot sich die Möglichkeit, diese auch zu verwirklichen.

Mit wenigen Mitteln und im Kleinen wurde in verschiedenen Kellerräumen ein kleiner Laden eingerichtet. Im Laufe der Jahre platzte dieser bereits aus allen Nähten.

2002 bot sich die Gelegenheit ein grösseres Ladenlokal an der Thundorferstrasse 15 in Frauenfeld zu beziehen. Im August 2002 wurde der neue Laden eröffnet.

Das Konzept, gebrauchte und guterhaltene Spielwaren zu verkaufen wurde immer erfolgreicher. Das Angebot an verschiedenen Waren wuchs stetig und der Kundenstrom wurde immer grösser.

Nach 5 Jahren erfolgreichem Wachstum wurde auch dieses Ladenlokal definitiv zu eng! Im Frühling 2007 bot sich die Gelegenheit, ein doppelt so grosses Ladenlokal zu übernehmen. Bereits Ende September 2007 erfolgte der Umzug an die Promenadenstrasse 3 in Frauenfeld, wo sich die Spielzeugbörse noch heute befindet.
Seit der Neueröffnung Mitte Oktober 2007 erfreut sich die Spielzeugbörse über ein noch grösseres Kundeninteresse.

Das Ladenlokal besticht durch seine moderne und helle Art, durch seine Grösse und durch das riesige Angebot an schönen Spielwaren und anderen Artikeln. Rund 10`000 Artikel befinden sich in unserem Sortiment, wobei das Angebot ständig wechselt.
Auf 3 Stockwerken mit verschiedenen Räumen, konnten die Themenbereiche optimal getrennt werden.

Mit vielen Ideen und grossem Engagement werden wir auch weiterhin unser Bestes geben!

Ihr Spielzeugbörsenteam

spannende Zahlen

fortlaufende Zählung, Start 01.01.2020 aktualisiert am 30.09.2020:

10`266

Artikel befinden sich gerade in unserem Laden.

3577

Leute schenken uns als Lieferanten ihr Vertrauen.

5

Mitarbeiter zählt unser Team.

2

ehrenamtliche Helfer werken im Hintergrund.

808

Leute haben ihre Sachen zum Verkauf gebracht.

11`500

Preisetiketten haben wir bis heute gedruckt.

11`900

Bostitch (Heftklammern) haben wir verbraucht.

141

Tage hatten wir bisher geöffnet.